Pelikanplatz 3 • 30177 Hannover • Telefon +49 511 3533460 | info@rae-drr.de

Lange Zeit durften wir Sie im Pelikanviertel von Hannover begrüßen. Viele schöne Erinnerungen sind mit diesem Standort verbunden, aber irgendwann kommt doch der Zeitpunkt für Veränderungen. Nun heisst es nicht zurückblicken, sondern frohen Mutes nach vorne schauen. Wir freuen uns jedenfalls auf die neuen Räumlichkeiten in der Tiergartenstraße 105 […]
Migrations und Flüchtlingsströme nach Deutschland gab es schon immer, allerdings sprengt der Ukrainekrieg jegliche Dimensionen. Millionen Menschen flüchten in europäische Länder, wobei es viele auch nach Deutschland zieht. Nicht immer läuft jedoch bei Einreise, Aufenthalt oder Niederlassung alles glatt und problemlos. Deswegen kann es notwendig werden, sich bei Rechtsfragen […]
Seit nunmehr zwei Jahren wird an allen Fronten gegen das Coruna Virus gekämpft. Dabei wird nicht nur die Gesundheit bedroht, sondern es beeinflusst in vielen Fällen auch massiv unsere Rechte. Zwar wird das Virus insgesamt ungefährlicher, aber trotzdem bleiben viele Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie bestehen. Zum Beispiel die […]
Für viele ist auch das Jahr 2021 eine weitere Bewährungsprobe geworden, denn das Coronavirus beeinflusst immer noch das tägliche Leben in Deutschland. Neben gesundheitlichen und finanziellen Sorgen, tritt auch immer stärker eine gespaltene Gesellschaft zutage. Dabei sollte gerade in dieser schwerer Zeit gelten, dass man gemeinsam einen für alle […]
Die Situation kennt man nur zu gut aus dem täglichen Straßenverkehr bei immer höherem Parkdruck: Ein Fahrer eines rückwärtsfahrenden Pkw in einer Einbahnstraße wollte durch sein Fahrmanöver eine freie Parklücke erreichen. Doch kommt es dabei zwischen einem anfahrenden Pkw und dem rückwärtsfahrenden zu einer Kollision, haftet der Rückwärtsfahrer allein […]
Das Installieren von Kameras zur Überwachung und eigenen Sicherheit ist mittlerweile aufgrund der günstigen Preise für ein solches Equipment nichts Ungewöhnliches mehr. Doch was ist, wenn dabei das Nachbargrundstück und Teile eines öffentlichen Weg mit abgedeckt werden? Muss das hingenommen werden? Müssen umgekehrt etwa die Kameras wieder abgebaut werden? […]
Eine Vermieterin lässt in ihrem Haus verschiedene Baumaßnahmen durchführen. Unter anderem werden Dämmungsarbeiten an der obersten Geschossdecke und der Außenfassade durchgeführt, die bisherigen Balkone durch größere Balkone mit einer Fläche von jeweils ca. 5 qm ersetzt und ein seit den siebziger Jahren stillgelegter Fahrstuhl wieder in Betrieb genommen. Keine […]
Leider werden innerstädtische Busspuren nur allzu oft missbraucht. Rechts überholen genauso wie illegales Parken oder Halten, lassen sich immer wieder beobachten. Nicht nur wird so der öffentliche Nahverkehr behindert – es kann auch leicht zu verwirrendem Verhalten und damit Unfällen kommen. Doch was ist, wenn gleich beide Autofahrer sich […]